Ferienzeit - Pferdezeit - Die Wooden-Tower-Ranch bietet Ferienspaß an

Amt Brück, den 14.06.2019

Brück. (ako) Dass das Leben manchmal doch ein Ponyhof sein kann, wollen Lutz und Birgitt Vollstädt von der Wooden-Tower-Ranch in Brück beweisen. Zum ersten Mal bieten sie in diesem Jahr mit Ferienbeginn ab dem 20. Juni Ferienfreizeit auf ihrer Ranch an. "Wir sind als Familie überzeugt, dass das Glück auf dem Rücken der Pferde liegt, wir sind Western-Reiter aus Passion", sagt Eigner Lutz Vollstädt, dessen Tochter Victoria ebenfalls mit Erfolg reitet.

 

Für Kinder können ab sofort Tages und Wochenplätze für die Reitfreizeit gebucht werden. Der Tag auf der "Wooden-Tower-Ranch", also dem Holztürmebauernhof, beinhaltet zwei Mal am Tag Reiten, Mittagessen aber auch die Arbeit mit dem Pferd. Das heißt bei Vollstädts Pferde putzen und ab und an misten. Aber auch kuscheln mit den erst vor kurzem geborenen Fohlen. "Das Motto heißt: Ranch-Alltag miterleben", sagt Vollstädt.

 

"Solche Angebote braucht es, damit auch die Großstadtkinder die Reize der Zauche und des Reitens kennen lernen können und die Kinder aus unserer Region, die, aus welchem Grund auch immer,  nicht verreisen können, eine sinnvolle Freizeit verbringen können", meint der TZF-Vorsitzende Andreas Koska.

 

Tagesplätze ab 8:00 bis 17:00 Uhr können ab sofort reserviert werden unter:
0163 – 4032140
Weitere Infos unter: www.wooden-tower-ranch.de

 

Die Zauche ist Pferdeland. So gibt es auch weitere Ferienfreizeitanbieter in der Region und mit den "Titanen der Rennbahn" am letzten Wochenende im Juni ein großes Kaltblut-Event in Brück.

 

Pressemitteilung Nr. 25/2019 - Tourismusverein Zauche-Fläming e.V.