Link verschicken   Drucken
 

Straßenbau Golzow-Grüneiche ist abgeschlossen

18.06.2020

Das Förderprojekt Landwirtschaftlicher Wegebau zwischen Golzow und Grüneiche ist zu einem erfolgreichen Ende gekommen. Mit Stolz kann das Amt Brück bekannt geben, dass das Bauprojekt nicht nur deutlich günstiger, sondern auch deutlich schneller als geplant umgesetzt werden konnte.

 

Der Baustart erfolgte am 2. März 2020 durch die regionale Baufirma Matthäi. Der Bauabschluss wurde eigentlich für den 3. Juli 2020 vorgesehen, doch konnte die Eröffnung der kommunalen Straße nun schon im Juni .2020 erfolgen. Die Eröffnung mit der feierlichen Banddurchschneidung erfolgte am Montag, 15. Juni 2020.

 

Das Projekt ist kofinanziert vom Bund aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ sowie des Landes Brandenburg.

 

Straßenbau Golzow-Grüneiche: Feierliche Eröffnung

Heiko Schmidt (Geschäftsführer der Baufirma Matthäi), Eveline Vogel (Landkreis Potsdam-Mittelmark,) Amtsdirektor Marko Köhler, Bürgermeister Ralf Werner, Kirsten Straube (Landesamt für Ländliche Entwicklung, Landwirtschaft und Flurneuordnung) Foto: Amt Brück

 

Foto: Projektschild